Die bekanntesten Anti-Cellulite Behandlungsmöglichkeiten - Die Tops und Flops der Branche! 

Stosswellentherapie mit Ultraschall

 

Ultraschall wird schon seit Jahren in der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie aber auch in der klassischen Medizin angewendet. Seit den achtziger Jahren des vorherigen Jahrhunderts wird der Ultraschall von den Ärzten zur Zertrümmerung von Nierensteinen erfolgreich eingesetzt und seit den Neunzigern bei diversen Sportverletzungen.

62762696 - procedure for women thigh for cellulite.

Beim Einsatz gegen die Cellulite macht man sich den Effekt der durch die Schallwellen erzeugten Schwingung und gleichzeitigen Erwärmung im Gewebe zu nutzen. Die dort befindlichen Fettzellen werden dadurch quasi „geöffnet“ und das darin enthaltene Fett kann über das Lymphsystem aus dem Körper geleitet werden. Auch diese Methode basiert also auf der Reduktion von Fett unterhalb der von der Cellulite betroffenen Hautflächen.

Laut einer Studie der Medizinischen Hochschule Hannover unter der Leitung von Herrn Priv. –Doz. Dr. med. Karsten Knobloch konnten mit dieser Form der Behandlung in einem Zeitraum von 3 Monaten Verbesserungen der Cellulite um bis zu 30 % erreicht werden. Die durch diese Methode angebliche Steigerung der Collagenproduktion, die in der Werbung für diese Behandlung sehr gerne angeführt wird, konnte aber letztendlich medizinisch vertretbar nicht nachgewiesen werden. Hierauf wird von Seiten des Mediziners Dr. Knobloch auch ausdrücklich hingewiesen, was die Verwerter der Methode zu kommerziellen Zwecken im Kampf gegen die Cellulite aber wohl nicht weiter stört. Offensichtlich verfahren diese Anbieter nach dem Motto: Hauptsache der Rubel rollt! 

Was ist dran? Die Stoßwellentherapie mittels Ultraschall zählt aufgrund der damit erreichten Ergebnisse im klinischen Test zu den tatsächlich, zumindest einigermaßen  wirksamen Methoden im Kampf gegen die Cellulte, ist aber auch sehr kostenintensiv (siehe dazu auch unsere Kostenaufstellung am Ende). Ob das letztendlich in Relation zum zu erzielenden Ergebnis steht, darf jeder für sich selbst beantworten. Aber auch bei dieser Therapieform wird, zusätzlich zur Anwendung der Stoßwellentherapie, dazu geraten Sport und Fitnessprogramme zu absolvieren. Auch hierbei muß also zusätzlich Fett verbrannt werden, um nachhaltige Erfolge zu erreichen.  Übrigens weisen seriöse Anbieter dieser Methode von vorn herein darauf hin und nicht erst nach der 5 Behandlungsrunde.

Rechtlicher Hinweis / Disclaimer: Der Seitenbetreiber ist kein Arzt, Mediziner, Heilpraktiker, Therapeuth, oder Ähnliches behauptet nicht einer zu sein, stellt keine Diagnose und verspricht auch keine Heilung. Wir übernehmen keine Garantie oder Haftung für die empfohlenen Methoden. Diese Webseite soll keinen Rat ersetzen, den Sie von Ihrem Arzt oder qualifizierten Dermatologen erhalten können. Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt, bevor Sie irgendein Ernährungs-, Bewegungs- oder Heilprogramm beginnen. Sie, der Besucher der Webseite, übernehmen die alleinige Verantwortung für alles, was Sie auf der Webseite lernen und anwenden. Der Seitenbetreiber ist nicht verantwortlich für irgendeine Verschlimmerung Ihrer Cellulite oder eines anderen Gesundheitsproblems.